Bücher Theater Gedichte Geschichten

Home

Wir haben uns auf Föhr erholt. jetzt können wir unsere Homepage bearbeiten.

Wie ich zu meinem ersten selbstgeschriebenen Buch kam:


Mein amerikanischer Schwiegersohn sagte, als er meine Kindheitsgeschichte hörte, das wäre es doch wert, ein Buch darüber zu schreiben. Mal nicht über die Judenverfolgung sondern einfach, wie ein Kind in Deutschland den Krieg und die Nachkriegszeit erlebt hat. So entstand in zwei Jahren mein erstes Buch: Ein ungewöhnlicher Junge in einer ungewöhnlichen Zeit.

Zu dem zweiten Buch haben mich die verheirateten Paare, die wir auf unseren Wohnmobilfahrten durch die Welt kennengelernt haben, inspiriert. Sie erzählten mir, wie sie sich kennen und lieben gelernt haben. Das war oft so interessant und abenteuerlich, dass ich diese Geschichten niedergeschrieben habe. Etwas ausgeschmückt, wurde daraus das 266 Seiten starke Buch: Aber der Schlüpfer bleibt an.

Meine Enkelsöhne bekamen abends vor dem Einschlafen immer etwas vorgelesen. So ersann ich die Geschichte vom verschwundenen Schneemann, die für 3- 7-jährige Kinder gedacht ist, aber auch Älteren gefällt.

Da ich schon immer gerne Situationen aus dem Leben in Gedichtform gebracht habe, entstand mein Gedichtband: Opa lacht sich ne Beule. Bis jetzt sind 26 Gedichte zusammen gekommen.
Gerne schreibe ich auch Gedichte auf Auftrag für Geburtstags-, Firmen- oder Hochzeitsfeiern. Dafür einfach mit mir persönlich in Kontakt treten.

Seit 2006 wohnen wir in Niederbayern und die Laienspielgruppen hier haben mich angeregt, ländliche Boulevardstücke zu schreiben. Die meisten davon sind schon im Plausus-Verlag Bonn erschienen. Ich freue mich, dass von meinen 13 Stücken schon einige in ganz Deutschland aufgeführt wurden.

Wen es interessiert, was wir auf unseren diversen Reisen mit und ohne unserem Wohnmobil erlebt haben, kann sich auf dieser Homepage unter dem Link Reisen schlau machen.

Mein zweites Hobby ist das Fotografieren. Über Bad Birnbach habe ich eine 50-minütige Dia-Show über die 5 Jahreszeiten (einschließlich Fasching) mit Musik auf DVD gebrannt: Bad Birnbach, die Perle im Rottal. Hier sieht man die schöne Umgebung unseres Ortes mit seinen Wanderwegen und der Flora und Fauna im Frühling, Sommer, Herbst und Winter. Die open air Veranstaltungen über das Jahr verteilt, sind natürlich ebenfalls in Bild und Musik festgehalten.





Besucher

Pages

Pages|Hits |Unique

  • Last 24 hours: 51
  • Last 7 days: 254
  • Last 30 days: 1.103
  • Online now: 1